Schauspielschule Lüneburg

für Kinder, Jugendliche & Erwachsene


Die Workshops

AB JETZT BUCHBAR !

1) Casting, wie geht das? (ab 12-18 Jahren)

Was ist ein Casting? Was erwartet mich bei einem Casting? Wie kann ich mich darauf vorbereiten? Wie lernt man am besten Text und wie gehe ich mit Lampenfieber um? Kostet ein Casting Geld oder bekomme ich welches? Wer übernimmt die Fahrtkosten? Wie werde ich Schauspieler? Brauche ich eine Agentur? Wie werde ich in eine Agentur aufgenommen?  Kann ich bei mehreren Casting-Agenturen in der Kartei sein? Was ist der Unterschied zwischen einer Schauspiel-Agentur, einer Casting-Agentur und einer Komparsen-Agentur? Was macht ein Komparse? Muss die Agentur in Lüneburg sein?  Antworten auf diese Fragen und vieles mehr erfährst Du bei diesem Workshop.                                         ABER VOR ALLEM: Wir üben, üben und üben : ), spielen Casting-Situationen nach und kreieren mit viel Spaß und Fantasie unsere eigenen Castings. Am Ende des Kurses gibt es eine kleine Präsentation vor Euren Eltern, für die wir im Anschluss gerne auch noch Frage & Antwort stehen.

16.und 17.Mai 2020 (Sa./So. 11-16 Uhr) 5 Std. pro Tag                                                       Teilnehmerzahl min. 6                                                                                                 Kosten: 80,- Euro /

ermäßigt: 60 Euro (f.Schüler d. Schauspielschule Lüneburg)                  

Dozent: Christoph Brüggemann                     


2) Camera - Acting I (ab 10-16 Jahren)
       Einführung in das Kameraschauspiel

„…Ruhe bitte! Kamera läuft! Uuuuuuuund Bitte…“, 

bevor man diesen Satz hört, muss man erst mal fleißig üben. Den Text genau
gelernt haben und wissen, was man an welcher Stelle spielen möchte.
Wo steht die Kamera und was für eine Einstellung wird gerade gedreht? Wo darf ich
hingucken und wie sehr darf ich mich überhaupt bewegen damit ich nicht plötzlich aus dem Bild bin?
Was ist eine Over-Shoulder? Wie setze ich Blickpunkte?                              Dieser Workshop richtet sich an Alle die sich für das Spiel vor der Kamera interessieren. Mit verschiedenen Übungen lernt Ihr das 1x1 des Camera-Actings kennen. Wir werden das Gelernte anhand von Dialogszenen direkt umsetzen und mit Spielfreude in verschiedene Szenen vor der Kamera einsteigen. Auch Sprache, Stimme, Artikulation und die Arbeit an der Rolle sind Themen in diesem Kurs. Sich selber mal im Fernsehen zu erleben kann dabei eine ganz neue Erfahrung sein!

13. und 14. Juni 2020 (Sa./So. 11-16 Uhr) 5 Std. pro Tag                                                     Teilnehmerzahl min. 6                                                                                                 Kosten: 80,- Euro / ermäßigt 60,- Euro (f.Schüler d. Schauspielschule Lüneburg                      Dozent: Christoph Brüggemann


Für Erwachsene (ab 20 Jahren)

3) Der Clown und der Conférencier
Steig ein in eine Welt, wie du sie noch nie erlebt hast.

Gehe auf die Suche nach Deinem eigenen Clown (auch genannt: “der dumme August“) und Deinem persönlichen Conférencier (auch genannt; "der Weißclown").                          Lerne die bekannte Glitzer- und Glamour-Welt des Zirkus`mal von einer ganz
anderen Seite kennen.                                                                                                In diesem Workshop wollen wir dem Geheimnis der beiden Figuren auf den Grund gehen. Dabei geht es aber nicht darum, wer am lustigsten oder am strengsten ist etc., weit gefehlt, sondern um das (Be)greifen dieser beiden Figuren. Das Kind in Dir & die Regeln der Clownerie, vereint mit dem Handwerk der Schauspielkunst, werden Dir als Hauptwerkzeug dafür dienen.

29. und 30. August 2020 (Sa./So 11-17 Uhr) 6 Std. pro Tag                                                  Teilnehmerzahl min. 6   wegen Corona abgesagt                                                                 Kosten: 95,- Euro / ermäßigt: 75,- Euro (f. Schüler d. Schauspielschule Lüneburg                     Dozent: Christoph Brüggemann


Das Ferienprogramm


Wir drehen einen Krimi I (ab 10-16 Jahre)

In diesem Workshop drehen wir gemeinsam einen Krimi-Film. Ihr seid dabei natürlich die Schauspieler, übernehmt aber auch hinter der Kamera die Verantwortung für Bereiche wie z.B. Ton, Drehbuch, Kostüm, Maske und Produktion. Erlebt wie ein Film gedreht wird und Ihr in Eure „Figur“ schlüpft um Taten zu begehen, die Ihr im wahren Leben niemals tun dürftet. Ihr erhaltet dabei Euer eigenes Drehbuch, lernt die Figuren und Szenen mit viel Phantasie selbst zu entwickeln und zu gestalten.
Am Ende des Workshops wird der Film in den so genannten „Schnitt“ gehen und Euch nach Fertigstellung per Link zur Verfügung stehen. Einblicke in unsere gemeinsame Woche präsentieren wir schon am Abschlussfreitag Euren Eltern und Freunden.

10. - 14. August 2020    21 Stunden                                                               Teilnehmerzahl min.6                                                                                                                 Montag- Freitag, 13.00 -17.00 Uhr / Fr. ab 14 Uhr Präsentation für die Eltern und Freunde     Kosten: 240,- Euro / ermäßigt 180,- Euro (f.Schüler d. Schauspielschule Lüneburg)               inkl. geschnittener Film als Link
Dozent: Christoph Brüggemann


Moderation/Interview - Das Making-Off zu (ab 12-18 Jahre)          "Wir drehen einen Krimi I"

In diesem Workshop werdet Ihr zum Regisseur und Moderator des Making- Offs von "Wir drehen einen Krimi I".                                                                                        Gestaltet Euren eigenen Film unter Anleitung und erzählt dem Zuschauer, was hinter der Kamera passiert. Findet heraus was der Schauspieler Backstage macht und berichtet von den Abteilungen: Produktion, Maske, Kostüm, Regie, Ton, den Proben- und auch von Euch! Denn jeder hat seine Geheimnisse! Versucht sie den Kollegen zu entlocken. Berichtet, recherchiert, findet heraus, seid kreativ, spontan, witzig, moderiert, interviewt und beobachtet und das alles vor laufender Kamera!                                                    So bekommt der Krimi-Film ein Making-Off und das Making-Off einen Film. Am Ende des Workshops wird der Film in den so genannten „Schnitt“ gehen und Euch nach Fertigstellung per Link zur Verfügung stehen. Einblicke in unsere gemeinsame Woche präsentieren wir schon am Abschlussfreitag Euren Eltern und Freunden.                            

10. - 14.August 2020     21 Stunden                                                                       Teilnehmerzahl min.1 max.3                                                                                  Montag- Freitag, 13.00 -17.00 Uhr / Fr. ab 14 Uhr Präsentation für die Eltern und Freunde        Kosten: 240,- Euro / ermäßigt 180,- Euro (f.Schüler d. Schauspielschule Lüneburg)               inkl. geschnittener Film als Link
Dozent: Christoph Brüggemann


Wir drehen einen Krimi II (ab 12-18 Jahre)

In diesem Workshop drehen wir gemeinsam einen Krimi-Film. Ihr seid dabei natürlich die Schauspieler, übernehmt aber auch hinter der Kamera die Verantwortung für Bereiche, wie z.B. Ton, Drehbuch, Kostüm, Maske und Produktion. Erlebt wie ein Film gedreht wird und Ihr in Eure „Figur“ schlüpft um Taten zu begehen, die Ihr im wahren Leben niemals tun dürftet. Ihr erhaltet dabei Euer eigenes Drehbuch, lernt die Figuren und Szenen mit viel Phantasie selbst zu entwickeln und zu gestalten.
Am Ende des Workshops wird der Film in den so genannten „Schnitt“ gehen und Euch nach Fertigstellung per Link zur Verfügung stehen. Einblicke in unsere gemeinsame Woche präsentieren wir schon am Abschlussfreitag Euren Eltern und Freunden.

17. - 21.August  2020   21 Stunden                                                                                  Teilnehmerzahl min.6                                                                                             Montag: 10-14h/Dienstag:10-15h/Mittwoch:10-15h/Donnerstag: 10-15h/Freitag: 10-12h und 11-12 Uhr Präsentation für die Eltern und Freunde.                                                              Kosten: 240,- Euro / ermäßigt 180,- Euro (f. Schüler d. Schauspielschule Lüneburg)              inkl. geschnittener Film als Link
Dozent: Christoph Brüggemann


Moderation/ Interview - Das Making Off zu (ab 12-18 Jahre)          "Wir drehen einen Krimi II"

In diesem Workshop werdet Ihr zum Regisseur und Moderator des Making-Offs von "Wir drehen einen Krimi II".                                                                                        Gestaltet Euren eigenen Film unter Anleitung und erzählt dem Zuschauer, was hinter der Kamera passiert. Findet heraus, was der Schauspieler Backstage macht und berichtet von den Abteilungen: Produktion, Maske, Kostüm, Regie, Ton, den Proben- und auch von Euch! Denn jeder hat seine Geheimnisse! Versucht sie den Kollegen zu entlocken. Berichtet, recherchiert, findet heraus, seid kreativ, spontan, witzig, moderiert, interviewt und beobachtet und das alles vor laufender Kamera!                                                     So bekommt der Krimi-Film ein Making-Off und das Making-Off einen Film. Am Ende des Workshops wird der Film in den so genannten „Schnitt“ gehen und Euch nach Fertigstellung per Link zur Verfügung stehen. Einblicke in unsere gemeinsame Woche präsentieren wir schon am Abschlussfreitag Euren Eltern und Freunden.                           

17. - 21.August  2020   21 Stunden                                                                                  Teilnehmerzahl min.6    wegen Corona abgesagt                                              

Montag: 10-14h/Dienstag:10-15h/Mittwoch:10-15h/Donnerstag: 10-15h/Freitag: 10-12h und 11-12 Uhr Präsentation für die Eltern und Freunde.                                                              

Kosten: 240,- Euro / ermäßigt 180,- Euro (f. Schüler d. Schauspielschule Lüneburg)              inkl. geschnittener Film als Link
Dozent: Christoph Brüggemann